alpioneers_logo.png

© 2019 ein Projekt der ALPIONEERS GbR.

 

initiiert in der 

Stiftung Bayerische EliteAkademie

Prinzregentenstr. 7

80538 München

Bayern

  • LinkedIn ALPIONEERS
  • Instagram ALPIONEERS

Was wird gemacht?

Du erarbeitest im interdisziplinären Team von 3-4 Leuten innovative Lösungvorschläge für reale Herausforderungen aus dem Unternehmensalltag von Alpenakteuren. Am Sonntag präsentiert Ihr Eure Prototypen vor einer Jury.

Was bekomme ich dort?

Food & Drinks sind ausreichend da und in der Teilnahme inbegriffen. Sogar für Unterkunft ist gesorgt. Für die An- und Abreise organisieren wir einen Bus von München.

Mehr Info zu Location gibt's hier.

Muss ich eine Idee haben?

Nein. Die Fragestellungen sind so konzipiert, dass vor allem unvorbelastete Köpfe sich gut einarbeiten können.

Kann ich etwas gewinnen?

Eure Ideen werden von einer Expertenjury bewertet, und die Gewinner jeder Challenge erhalten spannende Preise.

Was kostet mich das Wochenende?

Die Teilnahme ist kostenfrei*! Du musst nur deinen Laptop (Ladekabel nicht vergessen!!!), gute Laune und Motivation mitbringen. Wir kümmern uns um den Rest.

* Bei Anmeldung wird eine Anmeldegebühr in Höhe von 50€ fällig, welche vor Ort zurückerstattet wird. Mit diesem Vorgehen möchten wir kurzfristige Absagen vermeiden.

Welche Themen gibt es?

Wir haben vier Perspektiven ausgewählt, auf die wir Euch bei InnovateTheAlps loslassen. Die Fragestellungen kommen aus den Bereichen: Hightech, Sport, Natur&Umwelt und Tourismus.

Und sonst?

 

Neben dem Arbeiten gibt es Verpflegung und ein Rahmenprogramm, das den Austausch fördertund Eure Ideen sprudeln lässt. Ganz nebenbei lernt Ihr potentielle Arbeitgeber mit thematischem oder regionalen Bezug zum Alpenraum kennen.

Noch Fragen?

Schreib uns ganz einfach eine Mail an teilnahme@alpioneers.com

Wer kann mitmachen?

Du studierst an einer Hochschule oder Universität egal aus welchem Fachbereich und Semester? Du arbeitest gerne im Team, denkst kreativ und bist bereit, drei Tage lang Vollgas zu geben? Dann bewerb Dich gleich hier.

Du hast Bock?

Gestalte die Zukunft des Alpenraums mit und bewerb Dich jetzt um einen der begehrten 100 Teilnehmerplätze bei InnovateTheAlps!

Hier geht's zur Anmeldung.

Wie finde ich mein Team und die Fragestellung?

Ganz einfach: bewerben und vorbeikommen. Ihr könnt Euch selbst zu Teams zusammenfinden und eine der 8 Fragestellungen zur Bearbeitung auswählen.

Die Teilnahme

Was wird gemacht?

Du erarbeitest im interdisziplinären Team von 3-4 Leuten innovative Lösungvorschläge für reale Herausforderungen aus dem Unternehmensalltag von Alpenakteuren. Am Sonntag präsentiert Ihr Eure Prototypen vor einer Jury.

Was kostet mich das Wochenende?

Die Teilnahme ist kostenfrei*! Du musst nur deinen Laptop (Ladekabel nicht vergessen!!!), gute Laune und Motivation mitbringen. Wir kümmern uns um den Rest.

* Bei Anmeldung wird eine Anmeldegebühr in Höhe von 50€ fällig, welche vor Ort zurückerstattet wird. Mit diesem Vorgehen möchten wir kurzfristige Absagen vermeiden.

Wer kann mitmachen?

Du studierst an einer Hochschule oder Universität egal aus welchem Fachbereich und Semester? Du arbeitest gerne im Team, denkst kreativ und bist bereit, drei Tage lang Vollgas zu geben? Dann bewerb Dich gleich hier.